Über mich: Aus- und Fortbildungen

Regelmäßige Fortbildungen sind für mich selbstverständlich!

Tierphysiotherapeutin-Tierakupunkteurin Pferd und Hund (2015 - 2017)

Physiotherapie unterstützt das Tier bei der Genesung nach Operationen und Verletzungen, bei orthopädischen und neurologischen Erkrankungen (z. B. Ellenbogen- und oder Hüftgelenks-Dysplasie, Lähmung), fördert die Muskelkraft, Beweglichkeit und Koordination.

Deshalb profitieren auch ältere Tiere von der Behandlung. Hier steht die Erhaltung der Lebensqualität im Vordergrund. Ebenso kommt die Tierphysiotherapie präventiv bei gesunden Hunden oder als Wellness-Anwendung zum Einsatz.

Hundephysiotherapie ersetzt nicht die tierärztliche Diagnose und medizinische Behandlung, sondern stellt eine begleitende Therapieform dar.


Neurologisches Behandlungskonzept TYMAL®   (2020)


Seminar-Reihe: Kinesiologisches Tapen Hund (2022/23)


DogSlumber® Wellness-Therapeutin (2012)

DOGSLUMBER® - Entspannung für Sport- / alte / ängstliche Hunde - durch Lockerung der Muskulatur zur Verbesserung der Lebensqualität.


Inkontinenz-Management bei gelähmten Hunden (2021)


Degility® (2016)

Degility® eignet sich für Hunde und Menschen, die die Kraft der Langsamkeit entdecken wollen. Auch Handicap-Hunde oder Tiere im fortgeschrittenen Alter möchten noch ihren körperlichen Möglichkeiten entsprechend gefordert werden. Aus physiotherapeutischer Sicht sind die ruhigen, kontrollierten und nicht stauchenden Bewegungen für Muskelaufbau und Gleichgewicht ideal.


REIKI, 1. Grad (2022)


Web-Seminar: Diagnose Polyradiculitis (2023)

Kinesiotaping (2021)

Das Tape beeinflusst in erster Linie die Haut, die Muskulatur sowie die neuronalen und energetischen Systeme. Das Ziel ist vor allem, die körpereigenen Heilungsprozesse zu unterstützen.


Ernährungsberaterin Hund & Katze  mit Schwerpunkt BARF (2018 - 2019)

Ziel ist die Erstellung eines individuellen Futterplanes mit frischen, rohen Lebensmitteln auf Wunsch auch Wochenpläne, Einkaufspläne.


Erste Hilfe Hund (2018)


Seminar-Reihe: Amputation bei Hunden und Katzen (2023)