Akupunktur ist ein Teilgebiet der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM). Dabei werden sterile Nadeln in bestimmte Punkte an der Körperoberfläche gestochen, um Blockaden zu lösen. Neben der Akupunktur mit Nadeln gibt es auch die Laser-Variante.

 


Für welche Hunde eignet sich die Anwendung?

Akupunktur bei Hunden wird bei verschiedenen Erkrankungen angewendet. Schmerzen, wie beispielsweise chronische Rückenschmerzen, werden besonders häufig mittels Akupunktur behandelt. Akupunktur kann andere, physiotherapeutische Maßnahmen sehr gut unterstützen.